Home > Projekte/Veranstaltungen > Projekte

Projekte

Hier finden Sie einige Beispiele für freiwilliges Engagement aus allen Regionen Tirols.

Nutzen Sie die Suchfunktion für thematische oder regionale Eingrenzungen.

 

Laufend

Coffee to help

Jugendliche verkaufen Kaffee und Kuchen für einen wohltätigen Zweck und kommen dabei mit Leuten ins Gespräch.

Laufend

Marjam- Patinnen für geflüchtete Frauen

Durch "Patenschaften" werden persönliche Kontakte zwischen hier lebenden und neu zugezogenen Frauen geschaffen.

Laufend

Computeria Landeck

An jedem 1. Freitag des Monats informieren in Landeck kompetente Jugendliche Seniorinnen und Senioren über den Umgang mit neuen Technologien.

Laufend

Actionpool

Beim Actionpool der youngCaritas Tirol können junge Menschen zwischen 12-30 Jahren spontan und einmalig genau dort mithelfen, wo ihre Unterstützung gerade dringend gebraucht wird.

Laufend

Geleitete Selbsthilfe-Gruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz

In einer geleiteten Selbsthilfe-Gruppe wird auf Fragen und Herausforderungen eingegangen die in Bezug auf Demenz auftauchen.

Laufend

NEBA-Jugendliche engagieren sich

Um Jugendliche zu fördern, arbeitet das FWZ Osttirol mit dem NEBA-Jugendcoaching und der NEBA-Produktionsschule zusammen.

Laufend

Schulprojekt "Zeit schenken"

Schüler schenken ein Teil ihrer Zeit für Mithilfe in sozialen Einrichtungen

Laufend

Initiative Doppelplus

Ehrenamtliche Energie- und Klimacoaches in ganz Tirol gesucht!

Laufend

Das 1. Wipptaler Wirtschaftsfestival

Laufend

Wunschoma

Freiwillige Wunschomas sorgen für Entlastung bei der Kinderbetreuung und helfen dabei mit das soziale Netz in Gemeinden zu stärken.

Laufend

WippJUHI - Wipptaler Jugend hilft

Jugendliche ab 13 Jahren helfen in den Sommerferien in unterschieldichen Wipptaler Einrichtungen mit.

Laufend

Kochen mit Flüchtlingen

Eine Profiköchin kocht ehrenamtlich mit Asylwerbern Gerichte aus dem mittleren Osten, die danach gemeinsam verkostet werden.

Laufend

Bücherservice

Damit das Warten in Arztpraxen zum Vergnügen wird, werden dort speziell zusammengestellte Bücherkisten der Stadtbücherei Schwaz zur Verfügung gestellt. Außerdem wird ein "Hol- und Bringservice" für ältere Kunden der Bücherei angeboten.

Laufend

Lernmentoring

Erwachsene und Jugendliche unterstützen Schülerinnen und Schüler beim Lernen. Dieses Angebot können Kinder des Schulzentrums Hans und Bewohner des Flüchtlingsheims in Schwaz nützen.

Laufend

Computeria

Computerinteressierte Senioren treffen sich im Haus der Generationen um ihre Kenntnisse auszutauschen bzw. zu verbessern. Angeboten werden der beliebte Computertreff am Montagnachmittag und verschiedene Kurse.

Laufend

ABC-Café

Frauen mit Migrationshintergrund treffen sich immer am Mittwochvormittag, während der Schulzeit, von 9:00 bis 12:00 Uhr zum Deutschlernen. Frauen aus verschiedenen Nationen nehmen regelmäßig teil, so entsteht auch ein toller kultureller Austausch.

 

Laufend

Jugendbefragung - Wipptal

Laufend

Tirol liest vor

In unterschiedlichen sozialen Einrichtungen lesen Freiwillige unentgeltlich ansprechende Literatur vor, um BewohnerInnen und KlientInnen dadurch eine Freude zu bereiten.

Abgeschlossen

Wer isst zu Ostern noch Schokolade Nikoläuse?

Jugendliche aus Sillian und Heinfels gestalten mit Papier, Klebstoff und Einfallsreichtum Nikoläuse aus dem Lienzer Sozialladen zu Osterhasen um.

Abgeschlossen

Gemeinsames Wandern im Wipptal

Jugendliche und Flüchtlinge verbrachten zusammen einen sportlichen Tag im Wipptal.

Abgeschlossen

"Hinter Gerichten stecken Geschichten"

Eine Maturaklasse veröffentlichte ein Kochbuch, in dem neben den Gerichten auch Geschichten von Hausfrauen aus aller Welt drin vorkommen.

Abgeschlossen

Skikurs-Aktion für Flüchtlinge!

Junge Landecker organisierten einen Skikurs für Asylwerber.

Abgeschlossen

Freiwilligenarbeit in der Teestube Schwaz

SchülerInnen besuchten die Teestube in Schwaz und halfen beim Kochen für die Besucher.

Abgeschlossen

"Come together"- Kochsession mit Flüchtlingen und Jugendlichen

Jugendliche kochten gemeinsam mit Flüchtlingen arabische Spezialitäten. Dabei entstanden neue Freundschaften und Kontakte.

Abgeschlossen

Fescht'l der Kulturen

Gemeinsames Tanzen, Singen und Musizieren verwandelte die Veranstaltungshalle in Reutte in eine große, interkulturelle Welt in der Menschen aus verschiedensten Ländern plauderten und sich amüsierten.

Abgeschlossen

"Fescht'l der Kulturen" - Begegnungen im Advent

In der Vorweihnachtszeit trafen sich AsylwerberInnen, Asylberechtigte und Einheimische um zusammen ein Fest zu feiern.

Abgeschlossen

72h ohne Kompromiss

Mit unterschiedlichsten Aktionen und unter dem Schwerpunkt "Vielfalt leben" fand mit "72h ohne Kompromiss" Österreichs größte Jugendsozialaktion statt.

Abgeschlossen

Aufstehen, aufeinander zugehen, voneinander lernen

SchülerInnen des Katholischen Oberstufengymnasiums Zams besuchten ein Altersheim in Landeck um den BewohnerInnen vorzulesen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Abgeschlossen

Besuch im Versorgungshaus St. Katharina in Ried

SchülerInnen der TTS Prutz besuchten das Pflegeheim in Ried um zusammen mit den Bewohnern Kekse zu backen.

Abgeschlossen

Die 3S Klasse der HAS Landeck informierte sich auf der Freiwilligenmesse

Eine Klasse der HAS Landeck fuhr nach Innsbruck zur Freiwilligenmesse um sich dort über Möglichkeiten für freiwilliges Helfen zu informieren.

Abgeschlossen

"Behindert sein - behindert werden"

Jugendlichen werden Alltagsbarrieren für Menschen mit Behinderungen nähergebracht.

Laufend

Freiwilligentag Tirol

Am "Freiwilligentag Tirol" werden neben interessierten Privatpersonen vor allem auch Firmen und Unternehmen eingeladen soziale Einrichtungen durch aktives Mithelfen kennenzulernen, um neben der Stärkung des Teams durch ein gemeinsames soziales...

Abgeschlossen

Panorama Allstars unterstützen Fussballinitiative zur "sportlichen Integration"

Panorama Allstars unterstützen Fussballinitiative zur "sportlichen Integration"

Abgeschlossen

Repair Café mit Erklärbar

Jugendlichen helfen und unterstützen bei Technikfragen

Abgeschlossen

Studenten schenken Zeit

StudentInnen schenken ca. 2 Stunden pro Woche ihrer Zeit für Soziales in unterschiedlichsten Einrichtungen.

Abgeschlossen

Blühende Plätze voller Energie

Abgeschlossen

Freiwilligenmesse Tirol

Im November 2016 fand im Congress Innsbruck die Börse des freiwilligen Engagements statt, wo auch die Freiwilligenpartnerschaft Tirol vertreten war. Die diesjährige Freiwilligenmesse wird am 24.11. 2017 stattfinden.

Eine initiative von

Unsere Sponsoren und Medienpartnern

Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo
Partnerlogo