Sprachen-Lerncafé

Für alle, die eine neue Sprache lernen

oder ihre Muttersprache mit Lernenden teilen möchten.

Alle Sprachen sind willkommen!

 

Wir werden bei Kaffee und Tee miteinander sprechen oder lesen.

In der Stadtbibliothek gibt es viele verschiedene Bücher und Zeitschriften, die uns zu Gesprächen inspirieren!

Im Sprachen-Lerncafé kannst du deine Sprachkenntnisse anwenden und in einer netten Atmosphäre mit anderen üben.

Die Lernenden werden von freiwilligen Personen unterstützt, die diese Sprache als Muttersprache sprechen.

Du kannst regelmäßig oder ab und zu mitmachen.

Das Angebot ist ehrenamtlich und kostenlos.

Nächter Termin:

Mittwoch, 29.5.24 von 14:30 bis 16 Uhr

 

Stadtbibliothek Landeck

Schulhausplatz 2, Landeck

 

Mit dem Sprachen- Lerncafé unterwegs! Wir machen einen Stadtspaziergang!

am Donnerstag, 13.6. treffen wir uns um 14 Uhr im Pfarrsaal Landeck (Deutschkurs Frauen aus allen Ländern).

Wir werden einen kurzen Spazierang machen und miteinander die Stadt besser kennenlernen!

Wir schauen uns heute die Arbeiterkammer Landeck (AK) an und werden dort eine kurze Info zu ihren tollen Angeboten bekommen.

Wir überlegen uns noch weitere interessante Orte, die wir besuchen werden ;) lasst euch überraschen! Info folgt bald.

> Ehrenamtliche Mithilfe für weitere Stadtspaziergänge gesucht - melde dich bei Interesse im Freiwilligenzentrum Landeck!

 

Das Sprachen- Lerncafé:

  • ist ein offener Treffpunkt und ermöglicht freies lernen
  • ist ein Ort um Sprachkenntnisse anzuwenden
  • für alle, die eine neue Sprache lernen
  • mit- und voneinander lernen
  • Die Lernenden werden von freiwilligen Personen unterstützt, die diese Sprache als Muttersprache sprechen (keine Fachpersonen, kein Kurs)
  • Sprachen üben, in einer lockeren, gemütliche Lernatmosphäre
  • wir bilden Sprach-Teams (Deutsch, Englisch, Französisch usw.)
  • die Teilnehmer:innen bringen Lernmaterialien, Lesestoff usw. mit

Mögliche Tätigkeiten für Freiwillige:

  • unterstütze andere mit deiner Muttersprache - alle Sprachen sind willkommen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französich und weitere Sprachen...)
  • Gespräche über alltägliche Themen führen (Sprachpraxis)
  • miteinander lesen und darüber sprechen
  • Spiele, die sprachlich anregend sind spielen (Wortschatz)
  • bei Übungen aus Büchern helfen
  • Du kannst regelmäßig oder ab und zu mitmachen
  • im Winter/Herbst 2024 im alten Widum und in der Stadtbibliothek Landeck mithelfen
  • ab Juni 2024 Stadtspaziergänge oder Ausflüge organisieren!
  • z.B. Ausflüge, Aktivitäten in der Region, Freizeit oder Kulturprogramm (siehe Kultur Buddy Projekt), Bildungsprogramm, Beratungsstellen kennenlernen :)

 

Weitere Ideen, je nach Interessen und Talente:

ab Herbst 2024 >miteinander kochen< z.B. Gerichte aus aller Welt kochen und kommunizieren :)

Bei Interesse bitte melden!

 

Anmeldung und Infos:

Freiwilligenzentrum Landeck

Stefanie Rietzler

Handy: 0677/61756030

freiwilligenzentrum@regiol.at

 

kleiner Globus in der Hand

Kontakt