Unsere offenen Stellen

Bitte beachten Sie momentan als Freiwillige*r unbedingt die aktuellen Schutzmaßnahmen des Landes Tirol und dokumentieren Sie Ihre Kontakte im Rahmen Ihrer freiwilligen Tätigkeit!

Unten können Sie direkt nach generell offenen Stellen in den jeweiligen Regionen suchen – auch thematisch sortiert.

Falls Sie hier nicht fündig werden, nutzen Sie bitte das Suchformular.

    ehrenamtliche HospizbegleiterInnen

    Soziales
    SeniorInnen
    Familie
    Wipptal

    Ehrenamtliche Hospizbegleitung ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Neben Fachwissen, Einfühlungsvermögen, Offenheit und Flexibilität müssen ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen auch die Bereitschaft mitbringen, sich auf das ganz persönliche Sterben eines Menschen einzulassen – und auf die Situation und die Bedürfnisse des sozialen Systems, dem er angehört.

     

    In der Ausbildung werden Grundlagen der Begleitung und Gesprächsführung vermittelt. Die Teilnehmer*innen setzen sich außerdem mit der Endlichkeit des eigenen Lebens auseinander und reflektieren ihre Motivation für die Hospizarbeit. In einem 80 Stunden dauernden Praktikum sammeln sie Erfahrungen in der Begegnung mit schwer kranken und sterbenden Menschen und deren Angehörigen. Das Tätigkeitsfeld sowie verschiedene Aufgaben und Rollen von ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen werden erarbeitet und reflektiert.

     

    Pro Jahr finden ca. zwei Lehrgänge für ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen in Tirol statt.

     

    Kontakt und weitere Informationen

    Büro der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft Telefon:  05223 43700-33600

    oder E-Mail akademie@hospiz-tirol.at

     

    Homepage mit detaillierteren Informationen:

    https://www.hospiz-tirol.at/akademie/fuer-ehrenamtliche-hospizbegleiterinnen/ausbildung-ehrenamtliche-hospizbegleitung-2/

      

    FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    Angelika Koidl, Nösslacherstr. 7, 6150 Steinach

    0664/793 6497

    freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at