Projekt Lernhilfe - Homeoffice Schule

Durch die Quarantäne in Tirol und Schulschließungen wegen der Coronapandemie ist auch für Kinder beim Lernen ein Ausnahmezustand. Einige kommen mit dem e-learning nicht zurecht und brauchen Unterstützung oder einfach Motivation – gutes Zureden, Ermunterung!

Wenn Sie ein Schulkindbeim Weiterkommen mit dem Schulstoff unterstützen möchten, bitte melden Sie sich bei mir. Ich werde mit der jeweiligen Schule einen Weg suchen, wie Sie telefonisch oder über den PC mit der Schülerin oder dem Schüler in Kontakt treten und beim Lernen weiterhelfen können.

Mag. Sabina Seeber - Freiwilligenzentrum Bezirk Schwaz
bezirkschwaz@freiwillige-tirol.at
0650/5105072


Kontakt