Das Freiwilligenzentrum KUUSK unterstützt Frauen im Kampf gegen Brustkrebs

Die Herzkissen sorgen für Druckentlastung nach der Operation. Sie sollen Freude bereiten und Trost spenden. Die Kissen werden vom Freiwilligenzentrum an die zuständige Abteilung im Bezirkskrankenhaus Kufstein ausgehändigt. Die Mitarbeiter*innen übernehmen die Verteilung  der Kissen an die Betroffenen. 

Schnittmuster und Stoffe können zur Verfügung gestellt werden.

Finanzielle Unterstützung erhält das Projekt durch den Soroptomist Club Kufstein.

Wir freuen uns auf eure Mithilfe!

 

 

 


Kontakt